Sortieren nach:   Filter: 
Web Code Artikelnummer Beschreibung Kategorie Preis
10757 10104 Gateway zur Kopplung von LAN und EIB/KNX eibPort LAN Ver. 3 Visualisierung

Automatisierung und Visualisierung Control-Gateway für Ihr Gebäude

Verbindet Ihr Gebäude eibPort Steuergerät mit Ethernet-und Home-Entertainment. Dabei habe ich verschiedene Techniken verwendet, wie gewünscht. Neben KNX / Powernet KNX TP und der EnOcean Funk GSM-System oder einem optionalen WLAN-Verbindung zur Verfügung steht. Durch die Netzwerkschnittstelle ist, ist es z.B. Beamer möglich zu wechseln oder die MP3-Playlist, indem Sie einen Taster bevorzugt starten. Darüber hinaus bietet der eibPort eine exzellente Visualisierung und Automatisierung des gesamten Gebäudesteuerung.

Der Aufbau der Vorrichtung ist einfacher als auch intuitiv. Der Zugang zum Gebäude kann die Steuerung lokal oder per Fernzugriff über PC, Laptop, Tablet oder Smart Phone Realisierte. Das einzige, was Voraussetzung ist ein Standard-Internet-Browser.

Integrierte Dienste ermöglichen, wie wirkt functionalties Selbstauslöser-Funktion zu implementieren, Szenen, logische Funktionen usw., ohne eine zusätzliche Visualisierung starten (auch bei Adressbereiche überlappend). Zur Überwachung Netzwerk-Kameras können in die Visualisierung eingebunden werden. Nachrichten (zum Beispiel Störungen, Einbruch Alarme) werden als E-Mail und / oder SMS an Ihr Mobiltelefon gesendet. Mit Hilfe des Service-Objekte Anlagenkopplung verteilt werden zentral zusammengeführt (auch bei überlappenden Adressen). Fernprogrammierung von EIB / KNX-Geräte über die ETS ist ebenfalls möglich. Das Gerät wird in einer gemeinsamen Stromverteilerschrank montiert.

Der Stromverbrauch ist weniger als 5W.

Zusätzlich ist die eibPort Version 3 ist ausgestattet mit 1-Wire und vier S0-Anschlüsse. Die S0-Schnittstellen ermöglichen die direkte Integration korrespondierender Zähler. Die Interne Schnittstellen werden von einem Dienst unterstützt, dass die Impulse an einen Zähler Wandelt. Die 1-Wire-Verbindung erfolgt über den USB-Anschluss. 1-Wire zeichnet sich vor allem durch billige Sensoren der Gegenwart und der Temperatur. Insbesondere in Kombination RTR Mit dem integrierten Service von eibPort führt die Lösung zu interessanten Szenarien

 
10757
10104 GATEWAY ZUR KOPPLUNG VON LAN UND EIB/KNX EIBPORT LAN VER. 3 VISUALISIERUNG
11312 12021 DUODMX GATEWAY KNX Schnittstellen

DUODMX GATEWAY KNX - 12021

Der DUO DMX GATEWAY KNX kann über KNX / TP und die kostenlose native Applikation "DUO DMX APP" (APP für iOS® und Android®) gesteuert werden. Sie ist als Deckenmontage ausgeführt, eignet sich aber auch für die Montage in Unterverteilungen mit dem optionalen Hutschienenadapter.
Es ist mit zwei unabhängig programmierbaren DMX-Ausgängen mit je 512 Kanälen ausgestattet.
Lichtszenen und einzelne DMX-Kanäle (Schalten und Dimmen inkl. Statusrückmeldung) können direkt über KNX-Gruppenadressen gesteuert werden.
Eine ausgewählte Lichtszene kann über einen zusätzlichen potentialfreien Kontakteingang gesteuert werden.
Die Lichtszenen werden mit einer professionellen DMX-Software ("DMX Configurator", inklusive) programmiert.
Die Verbindung zu einem IP-Netzwerk erfolgt über (RJ45) Netzwerkkabel.

Funktionsübersicht:
* Steuerung von DMX-Geräten über KNX / TP und KNXnet / IP
* Umschalten und Dimmen (relativ und absolut inkl. Statusrückmeldung) von DMX-Kanälen
* Speicherfunktion (Umschalten auf letzten Dimmwert bei eingeschalteten DMX-Kanälen)
* Gruppen definieren und zentral steuern
* Sequenzen direkt im DUO DMX GATEWAY speichern und über KNX steuern
* Direkte Kontrolle über das lokale Netzwerk über APP (für iOS® und Android®)
* Zwei unabhängige DMX-Schnittstellen
* Professionelle DMX Software
* Trigger vordefinierte Lichtszenen über einen Kontakt
* Eingebauter KNX Buskoppler
* Keine ETS-Anwendung erforderlich
* Bestätigung der Zustände über KNX / TP
* Verbinden Sie das Netzwerk mit einem Netzwerkkabel


Technische Daten:
Betriebsspannung: 12-32 V DC
Leistungsaufnahme: <= 1,2 VA
Anschluss: Schraubklemme
Umgebungsbedingungen: EN 50090-2-2, Klasse 3K5
Umgebungstemperatur: -5 bis + 45 ° C
Lagertemperatur: -10 bis + 60 ° C
Relative Luftfeuchtigkeit (nicht kondensierend): <95% r. F.

Mechanische Daten:
Einbau: Deckenmontage oder über Hutschienenadapter EN 50022 - 35 x 7,5
Abmessungen (B x H x T) in mm:
  Ohne Befestigungslaschen: 116 x 50 x 26
  Mit Befestigungslaschen: 146 x 50 x 26
Gehäuse: Kunststoff
Schutzklasse: IP20 (nach EN 60529)

Schnittstellen:
Anschluss: Power over Ethernet (PoE) oder Stromversorgung über Anschlussklemme;
KNX®: Twisted Pair KNX / TP Busanschluß;
LAN: RJ45 Anschluss;
DMX: 2x DMX512 (Schraubklemme: <1,5 mm2);
Kontakt-Eingang, um Lichtszenen auszulösen;


Hersteller: BAB TECHNOLOGIE GmbH
Beschreibung: DUODMX GATEWAY KNX
Artikel-Nr .: 12021,
GTIN / EAN: 4260187361660,
Zolltarifnummer: 85176200,
Nettogewicht: 0,130kg.


Preis / Einheit: EUR .............. (ohne MwSt.)
Vertrieb: BAB TECHNOLOGIE GmbH, Dortmund, Deutschland

11312
12021 DUODMX GATEWAY KNX SCHNITTSTELLEN
12599 10304 EIBPORT V3 KNX GSM verbindet KNX/TP Visualisierung

EIBPORT V3 KNX GSM
Art.-Nr.: 10304

EIBPORT V3 KNX GSM verbindet KNX/TP mit Ethernet und enthält Automatisierungs- und Visualisierungsfunktionen. Darüber hinaus lassen IoT-Anwendung über standardisierte Schnittstellen integrieren. Serienmäßig hat jeder EIBPORT vier S0-Schnittstellen und eine USB-Schnittstelle zur Nutzung von 1-Wire Sensoren über einen USB-Busmaster. Das zusätzlich integrierte GSM-Modul ermöglicht das Senden und Empfangen von SMS um die Gebäudeautomation auch dort zu erreichen, wo kein Internetanschluss verfügbar ist. Darüber hinaus enthält der EIBPORT folgende Funktionalitäten:

* Webvisualisierung für alle Endgeräte
* freie Visualisierung CONTROL L
* innovative CUBEVISION Visualisierung
* Visualisierungs-App für iOS® & Android®
* Lizenzkostenfrei & Plattformunabhängig
* einfacher Visualisierungseditor (angelehnt an Bildbearbeitungsprogramme)
* web-basierter, grafischer Logik Editor (verfügbar 2017)
* HTTPS-Zugriff möglich
* Verschlüsselte Benutzerauthentifizierung
* Einbindung von IP-Netzwerk Kameras
* Zeitsynchronisation mit NTP-Server
* RSS-Feed Anzeigeelement
* integrierter VPN-Server
* BAB SECURELINK integriert
* Adressübernahme aus der ETS
* Busmonitor und Datenaufzeichnung (500.000 Telegramme)
* Adresszustandstabelle zur Initialisierung
* Keine Datenpunktlimitierung

Integrierte Dienste:
* Wochenuhr, Jahresuhr, Sondertageuhr, Astrouhr
* Treppenhausfunktion, Verzögerer
* Logiken, Lichtszenen
* Vergleicher, Schwellwertschalter, Hysterese, Multiplexer
* Zeit- & Datumssender
* E-Mail (dadurch auch SMS via E-Mail)
* SMS direkt senden & empfangen (mit optionalem GSM-Modul)
* Störmeldeverarbeitung
* Infrarot- & RS-232 Anbindung per UDP
* UDP-Empfänger & Sender
* Zyklischer Sender
* Integration von ekey®-home & multi
* Monitor für ABB-DALI®-Gateway
* SONOS® Steuerung
* AUDIO MODULE Steuerung
* SQL-Datalogging
* ETS-Fernprogrammierung
* KNX-IP-Router Funktionalität
* Raumtemperaturregelung (RTR)
* HTTP-Request mit Antwortauswertung über reguläre Ausdrücke
* Mathematik Modul, Integrierer
* Zähler, Impulszähler
* Wake on LAN
* Anlagenkopplung
* 1-Wire USB-Anbindung
* Impulszähler für S0 Schnittstelle

Optionale Zusatzsoftware:
* BAB STARTER
* CUBEVISION APP (Android® & iOS®)
* CONTROL R Belegungsplansteuerung
* CONTROL W Desktop Widget
* DATAWAREHOUSE 2 zur Daten- und Verbrauchsanalyse

EIBPORT kann bis zu 50 Visualisierungs-Clients mit KNX-Daten versorgen. Das Visualisierungsprogramm kann bis zu 200 unterschiedliche Benutzer verwalten und die Anzahl der Visualisierungsprojekte ist nur durch den Speicherplatz begrenzt. Das Gerät hält permanent den Zustand aller 32766 KNX-Adressen sowie 32768 virtuelle Adressen vor, aus denen über den Zeitstempel alle Objektzustände abgeleitet werden können (Adresszustandstabelle, keine Businitialisierung nötig). Für die Verbrauchsanzeige speichert EIBPORT 500.000 historische Telegrammdaten. Das Gerät ist lüfterlos und beinhaltet keine drehenden Teile. Der Energieverbrauch liegt < 5 W.

Technische Daten:
* Spannungsversorgung: 12–30 V DC
* Leistungsaufnahme: <= 5 VA
* Busspannung: über den KNX®
* Betriebssystem: Embedded Linux
* X86 600 MHz CPU, 256 MB RAM, 4 GB Flash
* Klimabeständig: EN 50090-2-2
* Umgebungstemperatur: 0 bis 40 °C
* Rel. Feuchte (nicht kondensierend): 5 % bis 80 %

Besonderheiten:
* CUBEVISION integriert
* S0 / 1-Wire serienmäßig
* neuer webbasierter Logik Editor (verfügbar 2017)

Mechanische Daten:
* Montage: REG Gehäuse 8 TE
* Maße (B x H x T) in mm: 144 x 90 x 64,5
* Gehäuse: Kunststoff
* Gewicht: ca. 0,4 kg
* Schutzart: IP20 (nach EN 60529)

Schnittstellen (variantenabhängig):
* KNX® über Busklemme (Twisted Pair)
* Ethernet über RJ45-Buchse
* 1-Wire über USB
* 4 S0-Schnittstellen
* EnOcean® über externe SMA-Antenne
* GSM® über externe SMA®-Antenne

GSM-Schnittstelle:
* 4-Band-Modem
* Direkt SMS senden und empfangen
* Externe Antenne: 2,50 m Kabel, Magnetfuß und SMA-Stecker

Montage: Reiheneinbaugerät für die Hutschiene Typ EN 500022-35 x 7,5

Bezeichnung: EIBPORT V3 KNX GSM

Art.-Nr: 10304
GTIN/EAN: 4260187360618
Gewicht: 400g

Preis / Stk.: EUR .............. (ohne MwSt.)

Hersteller: BAB TECHNOLOGIE GmbH, Dortmund

 

 

12599
10304 EIBPORT V3 KNX GSM VERBINDET KNX/TP VISUALISIERUNG
17021 10504 Automatisierung und Visualisierung Control-Gateway für Ihr Gebäude EIBPORT LAN KNX + EnOcean V3 Visualisierung

Automatisierung und Visualisierung Control-Gateway für Ihr Gebäude

Verbindet Ihr Gebäude eibPort Steuergerät mit Ethernet-und Home-Entertainment. Dabei habe ich verschiedene Techniken verwendet, wie gewünscht. Neben KNX / Powernet KNX TP und der EnOcean Funk GSM-System oder einem optionalen WLAN-Verbindung zur Verfügung steht. Durch die Netzwerkschnittstelle ist, ist es z.B. Beamer möglich zu wechseln oder die MP3-Playlist, indem Sie einen Taster bevorzugt starten. Darüber hinaus bietet der eibPort eine exzellente Visualisierung und Automatisierung des gesamten Gebäudesteuerung.

Der Aufbau der Vorrichtung ist einfacher als auch intuitiv. Der Zugang zum Gebäude kann die Steuerung lokal oder per Fernzugriff über PC, Laptop, Tablet oder Smart Phone Realisierte. Das einzige, was Voraussetzung ist ein Standard-Internet-Browser.

Integrierte Dienste ermöglichen, wie wirkt functionalties Selbstauslöser-Funktion zu implementieren, Szenen, logische Funktionen usw., ohne eine zusätzliche Visualisierung starten (auch bei Adressbereiche überlappend). Zur Überwachung Netzwerk-Kameras können in die Visualisierung eingebunden werden. Nachrichten (zum Beispiel Störungen, Einbruch Alarme) werden als E-Mail und / oder SMS an Ihr Mobiltelefon gesendet. Mit Hilfe des Service-Objekte Anlagenkopplung verteilt werden zentral zusammengeführt (auch bei überlappenden Adressen). Fernprogrammierung von EIB / KNX-Geräte über die ETS ist ebenfalls möglich. Das Gerät wird in einer gemeinsamen Stromverteilerschrank montiert.

Der Stromverbrauch ist weniger als 5W.

Zusätzlich ist die eibPort Version 3 ist ausgestattet mit 1-Wire und vier S0-Anschlüsse. Die S0-Schnittstellen ermöglichen die direkte Integration korrespondierender Zähler. Die Interne Schnittstellen werden von einem Dienst unterstützt, dass die Impulse an einen Zähler Wandelt. Die 1-Wire-Verbindung erfolgt über den USB-Anschluss. 1-Wire zeichnet sich vor allem durch billige Sensoren der Gegenwart und der Temperatur. Insbesondere in Kombination RTR Mit dem integrierten Service von eibPort führt die Lösung zu interessanten Szenarien

17021
10504 AUTOMATISIERUNG UND VISUALISIERUNG CONTROL-GATEWAY FÜR IHR GEBÄUDE EIBPORT LAN KNX + ENOCEAN V3 VISUALISIERUNG
17022 10561 CUBEVISION MODULE Visualisierung
So einfach war der Einstieg in die Gebäudeautomation noch nie: Das CUBEVISIONMODULE bietet eine exklusive Visualisierung und ist dabei kinderleicht einzurichten und zu bedienen. Die Visualisierung CUBEVISION hat eine durchgängige Bedienoberfläche und skaliert automatisch auf allen Anzeigegeräten. So werden Smartphone, Tablet und Co. in Nu zur Steuerzentrale für das Zuhause. Die Konfiguration ist intuitiv und geschieht innerhalb von nur 3 Schritten (Quick Setup). Eine Begrenzung von Datenpunkten, Steuerelementen oder Benutzern existiert nicht. Die implementierte Multiroom-Funktionalität ermöglicht die Sonos®- und AUDIOMODULE Steuerung nahezu ohne Konfigurationsaufwand. Das CUBEVISIONMODULE ist verfügbar mit KNX®/TP Schnittstelle oder EnOcean®-Funkantenne. In Verbindung mit dem integriertem KNXnet/IP Server dient das Gerät ganz nebenbei als KNXnet/IP-Router, Schnittstelle für die KNX®-Inbetriebnahmesoftware ETS oder Gateway zwischen EnOcean® und KNXnet/IP
17022
10561 CUBEVISION MODULE VISUALISIERUNG
17605 10310 FACILITY MASTER Visualisierung
Der FACILITYMASTER vereint EIBPORT, DATALOGGER, APPMODULE, KNXEASY und AUDIOSERVER in einem Gerät. Das garantiert einen einzigartigen Leistungsumfang, ideal für die umfangreichen Anforderungen größerer Projekte. Darüber hinaus bietet die professionelle Server-Hardware eine hervorragende Leistungefähigkeit. Die Verbindung von EIBPORT und APPMODULE ermöglicht die vielseitige Integration von Drittanwendungen. Der EIBPORT bietet dabei Visualisierungs- und Automatisierungsfunktion, während das APPMODULE die umfangreiche Anwendungsbibliothek aus dem BAB APP Market (www.bab-appmarket.de) beisteuert. Für eine Liegenschaftsanbindung und -verwaltung ohne großen Konfigurationsaufwand steht dem FACILITYMASTER BAB SECURELINK zur Verfügung. BAB SECURELINK ist auch in EIBPORT und LINKMODULE implementiert und ermöglicht eine verschlüsselte Anlagenkopplung über Netzwerkdomänen hinweg. Auf diese Weise sind die einzelnen Liegenschaften in Nu über das Internet oder Intranet angebunden. Eine professionelle Datenaufzeichnung bietet der FACILITYMASTER mit Hilfe des integrierten DATALOGGER. Dieser zeichnet bis zu 36 Millionen Datensätze in einer internen SQL Datenbank auf und verschickt auf Wunsch regelmäßig eine Excel-Datei per E-Mail. Um das Portfolio abzurunden sind außerdem KNXEASY und AUDIOSERVER integriert. Mit Hilfe von KNXEASY lassen sich Nicht-KNX-fähige Anlagen über ein einfaches ASCII-Protokoll einbinden, während AUDIOSERVER der Multiroom-Anlage mit AUDIOMODULE dient.

 

17605
10310 FACILITY MASTER VISUALISIERUNG
17924 11104 EibPort Typ LAN / Powernet KNX Version 3 Visualisierung
EibPort Typ LAN / Powernet KNX Version 3

Der eibPort ist ein Gateway, das das LAN / WAN mit Powernet KNX verbindet.
Das Gerät enthält die folgenden Jahren Funktionalitäten:

* Integrierte mehrplatzfähige Browser-Fernvisualisierung (inkl. Redakteur), lizenzkostenfrei
* 36 vorformulierte Elemente in einer Bibliothek; Frei positionierbare Icons und Texte.
* Hinterlegen eigener Bilder (jpg, png, gif, animiertes gif)
* Transparente Schalter und Erstellung von frei editier baren (eigener) Schalter möglich
* Erstellung von eigenen Schalter Bibliotheken (sog. Themes).
* Seitenelemente zum "Sliden und Zoomen"
* Dialogseiten für Störmeldung (immer im Vordergrund)
* Benutzerverwaltung
* Ferninbetriebnahme von EIB-Anlagen durch KNXnet / IP (über das LAN / Internet)
* Fernbedienung via LAN / WLAN / Internet
* Einbindung von IP-Netzwerk Kameras
* Zeitschaltprogrammen (Jahresuhr, Wochenuhr, Sondertagsuhr, Verzögerer)
* Szenen und Logikfunktionen (Verknüpfung, Vergleicher, Schwellwert, Hysterese)
* Störmeldungen, Messwerte und Zustände per E-Mail (SMS) übertragbar
* Kopplung einzelner Liegenschaften (über das LAN / Internet)
* E-Mail Versand; E-Mail zu SMS
* Steuerung von Multimedia Applikationen
* Integration des xPL-Protokolls (Logitech Squeezebox Server)
* Integration von UPnP zum Ansteuern von Sonos Netzwerk Misuk Playern
* Anbindung einer Microsoft Media Center Edition (MCE)
* Infrarot Signale senden und empfangen (IRTrans, Squeezebox)
* Datenbankanbindung (MySQL); Loggen in MySQL Datenbanken
* NTP-Zeitsender
* Astro Uhr
* Senden von ASCII-Texten oder Binärwerten (UDP-Sender)
* KNX / IP Protokollanbindung (, Routing 'und, Tunneling', kein programmieren)
* EIB-Daten Server (CGI-Schnittstelle)
* OPC-Server (mit NETxEIB Open OPC)
* Texte senden (EIS 15)
* RSS Feeds darstellen
* Http-Anfrage möglich
* Auswertung von Http-Anfrage
* Mathematik Modul mit Funktionen, vordefinierten Konstanten, und Erstellung eigener Variablen
* Integrierte Funktion über die Zeit (zur Errechnung von Verbräuchen)
* Zähler mit verschiedenen Funktionen
* Belegungsplan Modul; Vorausplanung von Raumfunktionen (zusätzliche Lizenzkosten)
* Bedienung per PDA, iPhone / iPod, Android Handy, BlackBerrx u, v.a über das Control S möglich.
* Ajax Schnittstelle für die Visualisierung auf mobilen Endgeräten wie iPad, Webpads usw.
* Datenübernahme aus der ETS möglich (ESF Datei).
* ESF Daten Zusammenführung
* Integrierter Busmonitor
* Keine Datenpunktbegrenzung
* 128 Bit Verschlüsselung zur Übertragung der Konfigurationsdaten
* Keine Software zur Inbetriebnahme notwendig

In Verbindung mit der Software DataWarehouse 2:

- Datenaufzeichnung auswerten nach Zeitbereichen und Grußendenadressen
- Datenübergabe an MS®-Excel

Der eibPort versorgt als EIB-Server gleichzeitig bis zu 50 Visualisierungs-Clients mit EIB-Daten.
Das Visualisierungsprogramm kann bis zu 200 verschiedene Benutzer verwalten.
Es können bis zu 20 Projekte erstellt werden.
Das Gerät hält permanent den Zustand aller 32766 EIB Adressen und 32768 virtuelle Adressen vor, aus denen über den Zeitstempel alle Objektzustände abgeleitet werden. (Adresszustandstabelle, keine Businitialisierung nötig).
500.000 historische Gruppenadressen (Über Filter) können gespeichert werden.
Das Gerät ist lüfterlos und damit keine drehenden Teile. Der Energieverbrauch liegt
<5 W (typisch 24 V, 70 mA).
Es ist für den Einbau in den Standard Installationverteiler vorgesehen.
Auf der Frontseite ist eine abgewinkelte RJ 45-Buchse für den Anschluss des LAN angebracht.


Technische Daten:

Prozessor: x86 Prozessor @ 600 MHz
256 MB RAM; 4 GB Flash Speicher
Ethernet bis 100 MBit / s

Montage: Reiheneinbaugerät für die Hutschiene Typ EN 500022-35 x 7,5

Breite: 8 TE (1 TE = 18 mm)

Anschlüsse
Powernet KNX: über Schraubklemmen am Netzankoppler
KNX: über Busklemme Twisted-Pair
Ethernet: 10 Base T-Ethernet (RJ 45-Buchse)
Spannungsversorgung: 15-30 V DC
Leistungsaufnahme: <5 VA

Bezeichnung: eibPort Typ LAN / Powernet KNX

Art.-Nr: 11104



Vertrieb: b.a.b-technologie gmbh, Dortmund
17924
11104 EIBPORT TYP LAN / POWERNET KNX VERSION 3 VISUALISIERUNG
17925 11504 eibPort Typ LAN/Powernet KNX Version 3 Visualisierung

eibPort Typ LAN/Powernet KNX Version 3

Der eibPort ist ein Gateway, welches das LAN/WAN mit  Powernet KNX verbindet.
Das Gerät beinhaltet die nachfolgenden Funktionalitäten:

* integrierte mehrplatzfähige Browser-Fernvisualisierung (inkl. Editor), lizenzkostenfrei
* 36 vorformulierte Elemente in einer Bibliothek; frei positionierbare Icons und Texte.
* Hinterlegen eigener Bilder (jpg, png, gif, animiertes gif)
* transparente Schalter sowie Erstellung von frei editier baren (eigener) Schalter möglich
* Erstellung von eigenen Schalter Bibliotheken (sog. Themes).
* Seitenelemente zum „Sliden und Zoomen“
* Dialogseiten für Störmeldung (immer im Vordergrund)
* Benutzerverwaltung
* Ferninbetriebnahme von EIB-Anlagen mittels KNXnet/IP (über das LAN/Internet)
* Fernbedienung via LAN/WLAN/Internet
* Einbindung von IP-Netzwerk Kameras
* Zeitschaltprogrammen (Jahresuhr, Wochenuhr, Sondertagsuhr, Verzögerer)
* Szenen und Logikfunktionen (Verknüpfung, Vergleicher, Schwellwert, Hysterese)
* Störmeldungen, Messwerte und Zustände per E-Mail (SMS) übertragbar
* Kopplung einzelner Liegenschaften (über das LAN/Internet)
* E-Mail Versand; E-Mail zu SMS
* Steuerung von Multimedia Applikationen
* Integration des xPL-Protokolls (Logitech Squeezebox Server)
* Integration von UPnP zum Ansteuern von Sonos  Network Misuk Playern
* Anbindung an Microsoft Media Center Edition (MCE)
* Infrarot Signale senden und empfangen (IRTrans, Squeezebox)
* Datenbankanbindung (MySQL); Loggen in MySQL Datenbanken
* NTP-Zeitsender
* Astro Uhr
* Senden von ASCII-Texten oder Binärwerten (UDP-Sender)
* KNX/IP Protokollanbindung (‚Routing‘ und ‚Tunneling‘, kein programmieren)
* EIB-Daten Server (CGI-Schnittstelle)
* OPC-Server (mit NETxEIB Open OPC)
* Texte senden (EIS 15)
* RSS Feeds darstellen
* Http-Request möglich
* Auswertung von Http-Request
* Mathematik Modul mit Funktionen, vordefinierten Konstanten, und Erstellung eigener Variablen
* Integral Funktion über die Zeit (zur Errechnung von Verbräuchen)
* Zähler mit verschiedenen Funktionen
* Belegungsplan Modul ; Vorausplanung von Raumfunktionen (zusätzliche Lizenzkosten)
* Bedienung per PDA, iPhone/iPod, Android  Handy, BlackBerrx u,v.a über das Control S  möglich.
* Ajax Schnittstelle für die Visualisierung auf mobilen Endgeräten wie iPad, Webpads usw.
* Datenübernahme aus der ETS möglich (ESF Datei).
* ESF Daten Zusammenführung
* integrierter Busmonitor
* keine Datenpunktbegrenzung
* 128 bit Verschlüsselung zur Übertragung der Konfigurationsdaten
* keine Software zur Inbetriebnahme notwendig

In Verbindung mit der Software DataWarehouse 2:

- Datenaufzeichnung auswerten nach Zeitbereichen und Grußßenadressen
- Datenübergabe an MS®-Excel

Der eibPort versorgt als EIB-Server gleichzeitig bis zu 50 Visualisierungs-Clients mit EIB-Daten.
Das Visualisierungsprogramm kann bis zu 200 unterschiedliche Benutzer verwalten.
Es können bis zu 20 Projekte erstellt werden.
Das Gerät hält permanent den Zustand aller 32766 EIB Adressen sowie 32768 virtuelle Adressen vor, aus denen über den Zeitstempel alle Objektzustände abgeleitet werden können  (Adresszustandstabelle, keine Businitialisierung nötig).
500.000 historische Gruppenadressen (Über Filter) können gespeichert werden.
Das Gerät ist lüfterlos und beinhaltet keine drehenden Teile. Der Energieverbrauch liegt
< 5 W (typisch 24 V, 70 mA).
Es ist für den Einbau in den Standard Installationverteiler vorgesehen.
Auf der Frontseite ist eine abgewinkelte RJ 45-Buchse für den Anschluss des LAN angebracht.


Technische Daten:

Prozessor: x86 Prozessor @600 MHz
256 MB RAM; 4 GB Flash Speicher
Ethernet bis 100 MBit/s

Montage: Reiheneinbaugerät für die Hutschiene Typ EN 500022-35 x 7,5

Breite: 8 TE (1 TE = 18 mm)

Anschlüsse
Powernet KNX : über Schraubklemmen am Netzankoppler
KNX : über Busklemme Twisted-Pair
Ethernet : 10 Base T-Ethernet (RJ 45-Buchse)
Spannungsversorgung: 15-30 V DC
Leistungsaufnahme: < 5 VA

Bezeichnung: eibPort Typ LAN/Powernet KNX

Art.-Nr: 11104

17925
11504 EIBPORT TYP LAN/POWERNET KNX VERSION 3 VISUALISIERUNG
17926 13304 EIBPORT V3 EnOcean GSM Gateway Automatisierungs- und Visualisierungsfunktionen Visualisierung

EIBPORT V3 EnOcean GSM
Art.-Nr.: 13304

EIBPORT V3 EnOcean GSM verbindet EnOcean mit Ethernet und enthält Automatisierungs- und Visualisierungsfunktionen. Darüber hinaus lassen IoT-Anwendung über standardisierte Schnittstellen integrieren. Serienmäßig hat jeder EIBPORT vier S0-Schnittstellen und eine USB-Schnittstelle zur Nutzung von 1-Wire Sensoren über einen USB-Busmaster. Über die integrierte KNX-IP-Router Funktionalität ist das Gerät auch KNXnet/IP-EnOcean Gateway. Das zusätzlich integrierte GSM-Modul ermöglicht das Senden und Empfangen von SMS um die Gebäudeautomation auch dort zu erreichen, wo kein Internetanschluss verfügbar ist. Darüber hinaus enthält der EIBPORT folgende Funktionalitäten:

* Webvisualisierung für alle Endgeräte
* freie Visualisierung CONTROL L
* innovative CUBEVISION Visualisierung
* Visualisierungs-App für iOS® & Android®
* Lizenzkostenfrei & Plattformunabhängig
* einfacher Visualisierungseditor (angelehnt an Bildbearbeitungsprogramme)
* web-basierter, grafischer Logik Editor (verfügbar 2017)
* HTTPS-Zugriff möglich
* Verschlüsselte Benutzerauthentifizierung
* Einbindung von IP-Netzwerk Kameras
* Zeitsynchronisation mit NTP-Server
* RSS-Feed Anzeigeelement
* integrierter VPN-Server
* BAB SECURELINK integriert
* Adressübernahme aus der ETS
* Busmonitor und Datenaufzeichnung (500.000 Telegramme)
* Adresszustandstabelle zur Initialisierung
* Keine Datenpunktlimitierung

Integrierte Dienste:
* Wochenuhr, Jahresuhr, Sondertageuhr, Astrouhr
* Treppenhausfunktion, Verzögerer
* Logiken, Lichtszenen
* Vergleicher, Schwellwertschalter, Hysterese, Multiplexer
* Zeit- & Datumssender
* E-Mail (dadurch auch SMS via E-Mail)
* SMS direkt senden & empfangen (mit optionalem GSM-Modul)
* Störmeldeverarbeitung
* Infrarot- & RS-232 Anbindung per UDP
* UDP-Empfänger & Sender
* Zyklischer Sender
* Integration von ekey®-home & multi
* Monitor für ABB-DALI®-Gateway
* SONOS® Steuerung
* AUDIO MODULE Steuerung
* SQL-Datalogging
* ETS-Fernprogrammierung
* KNX-IP-Router Funktionalität
* Raumtemperaturregelung (RTR)
* HTTP-Request mit Antwortauswertung über reguläre Ausdrücke
* Mathematik Modul, Integrierer
* Zähler, Impulszähler
* Wake on LAN
* Anlagenkopplung
* 1-Wire USB-Anbindung
* Impulszähler für S0 Schnittstelle

Optionale Zusatzsoftware:
* BAB STARTER
* CUBEVISION APP (Android® & iOS®)
* CONTROL R Belegungsplansteuerung
* CONTROL W Desktop Widget
* DATAWAREHOUSE 2 zur Daten- und Verbrauchsanalyse

EIBPORT kann bis zu 50 Visualisierungs-Clients mit KNX-Daten versorgen. Das Visualisierungsprogramm kann bis zu 200 unterschiedliche Benutzer verwalten und die Anzahl der Visualisierungsprojekte ist nur durch den Speicherplatz begrenzt. Zur besseren internen Verarbeitung, werden EnOcean Telegramme auf KNX-Gruppenadressen umgesetzt. Das Gerät hält permanent den Zustand aller 32766 KNX-Adressen sowie 32768 virtuelle Adressen vor, aus denen über den Zeitstempel alle Objektzustände abgeleitet werden können (Adresszustandstabelle, keine Businitialisierung nötig). Für die Verbrauchsanzeige speichert EIBPORT 500.000 historische Telegrammdaten. Das Gerät ist lüfterlos und beinhaltet keine drehenden Teile. Der Energieverbrauch liegt < 5 W.

Technische Daten:
* Spannungsversorgung: 12–30 V DC
* Leistungsaufnahme: <= 5 VA
* Busspannung: über den KNX®
* Betriebssystem: Embedded Linux
* X86 600 MHz CPU, 256 MB RAM, 4 GB Flash
* Klimabeständig: EN 50090-2-2
* Umgebungstemperatur: 0 bis 40 °C
* Rel. Feuchte (nicht kondensierend): 5 % bis 80 %

Besonderheiten:
* CUBEVISION integriert
* S0 / 1-Wire serienmäßig
* neuer webbasierter Logik Editor (verfügbar 2017)

Mechanische Daten:
* Montage: REG Gehäuse 8 TE
* Maße (B x H x T) in mm: 144 x 90 x 64,5
* Gehäuse: Kunststoff
* Gewicht: ca. 0,4 kg
* Schutzart: IP20 (nach EN 60529)

Schnittstellen (variantenabhängig):
* KNX® über Busklemme (Twisted Pair)
* Ethernet über RJ45-Buchse
* 1-Wire über USB
* 4 S0-Schnittstellen
* EnOcean® über externe SMA-Antenne
* GSM® über externe SMA®-Antenne

EnOcean-Schnittstelle:
* Reichweite 300 m Freifeld / 30 m Gebäude (abhängig v. Baumaterial)
* Eingangsobjekte: beliebig viele
* Ausgangsobjekte: 128
* Viele voreingestellte EnOcean® Profile (siehe "EnOcean Kompatibilitätsliste")
* Kann als Repeater genutzt werden
* Neuestes STM 300 Transceiver Modul
* Externe Antenne: 2,50 m Kabel, Magnetfuß und SMA-Stecker

GSM-Schnittstelle:
* 4-Band-Modem
* Direkt SMS senden und empfangen
* Externe Antenne: 2,50 m Kabel, Magnetfuß und SMA-Stecker

Montage: Reiheneinbaugerät für die Hutschiene Typ EN 500022-35 x 7,5

Bezeichnung: EIBPORT V3 EnOcean GSM

Art.-Nr: 13304
GTIN/EAN: 4260187360625
Gewicht: 400g

Preis / Stk.: EUR .............. (ohne MwSt.)

Hersteller: BAB TECHNOLOGIE GmbH, Dortmund

 

 

17926
13304 EIBPORT V3 ENOCEAN GSM GATEWAY AUTOMATISIERUNGS- UND VISUALISIERUNGSFUNKTIONEN VISUALISIERUNG
17930 10411 DATALOGGER V2 SYSTEMGERÄTE

DATALOGGER V2 - 10411

Der DATALOGGER V2 ist ein leistungsfähiges Hutschienengerät zur Aufzeichnung von KNX®-Telegrammdaten auf Basis von MySQL in Echtzeit.
Die Daten empfängt der DATALOGGER entweder über KNX/TP oder KNXnet/IP routing.
Die Konfiguration erfolgt über ein benutzerfreundliches Webinterface. Externe Software wird für den Betrieb nicht benötigt.
Der integrierte KNXnet/IP-Servers verwendet das routing als auch das tunneling Protokoll.
Alle Daten werden in einer internen oder – bei größeren Datenmengen – in einer externen MySQL-Datenbank aufgezeichnet.
Die ETS4 und ETS5 Projektinformationen werden verwendet um die Datenbank automatisch zu strukturieren.
Der Export erfolgt in einem vorher eingestellten Zyklus per E-Mail oder auf einen USB-Stick.
Über das Webinterface kann eine Sicherung durchgeführt werden.
Dank CSV- oder XLS-Format sind die Daten direkt verwendbar.


Funktionsübersicht:
* Aufzeichnung von KNX Telegrammen in interne mySQL Datenbank
* Schreiben der KNX Telegramme in externe mySQL Datenbank
* Filterfunktion für empfangende KNX Telegramme
* Export Funktion mit Filterfunktion
* Überwachung von Gruppenadressen
* Integrierter KNXnet/IP Router
* Implementiertes Protokoll KNXnet/IP routing und tunneling
* Unterstüzt ETS4 und ETS5 Projektimport
* Automatischer Export auf USB Stick oder per Mail
* Auswertung der Telegrammlast
* Lokalisierung der 10 meist empfangenen Gruppenadressen
* Lokalisierung der 10 meist empfangenen physikalischen Adressen
* Intuitives Webinterface
* Plattformunabhängig

Technische Daten:
Spannungsversorgung: 12-32 V DC
Leistungsaufnahme: <= 5 W
Anschluss: Schraubklemme
Klimabeständig: EN 50090-2-2
Umgebungstemperatur: –5 bis +35 °C
Lagertemperatur: -10 bis +60 °C
Rel. Feuchte (nicht kondensierend): 5 % bis 80 %  

Mechanische Daten:
Montage: REG Gehäuse 4 TE
Maße (B x H x T) in mm: 70 x 90 x 63
Gehäuse: Kunststoff
Schutzart: IP20 (nach EN 60529) 

Schnittstellen:
KNX®: Twisted Pair über Schraubklemme
LAN: Ethernet über RJ45-Buchse 
USB 2.0: 2x


Hersteller: BAB TECHNOLOGIE GmbH
Bezeichnung: DATALOGGER V2, 
Art.-Nr.: 10411,
GTIN/EAN: 4260187361592,
Zolltarifnummer: #85176200,
Netto Gewicht: 0,200kg.

Preis / Stk.: EUR .............. (ohne MwSt.)
Vertrieb: BAB TECHNOLOGIE GmbH, Dortmund, Deutschland

17930
10411 DATALOGGER V2 SYSTEMGERÄTE
17931 10401 KNXEASY (wandelt KNX®-Telegramme in ASCII-Code) SYSTEMGERÄTE

Der KNXEASY wandelt KNX®-Telegramme in ASCII-Code und umgekehrt. Mit seiner Hilfe ist das Anbinden von Dritt-Anwendungen denkbar einfach. Das Gerät sendet die Daten sowohl per TCP- als auch UDP. Dank der einfachen Struktur des KNXEASY-Protokolls (ASCII-Kommandos), gestaltet sich die Einbindung so simpel wie nur möglich.

Für die Verbindung zu KNX® sorgt eine KNX/TP-Anschluss sowie ein vollwertiger KNXnet/IP-Server. Die Anzahl der Datenpunkte ist unbegrenzt. Die Werte aller Gruppenadressen sind in einer Adresszustandstabelle hinterlegt. Verschiedene KNX-Welten mit gleichen Gruppenadressen können durch eine System-ID unterschieden werden. Der Upload der ETS4-Projektdaten vereinfacht, dank Nutzung der Bezeichner und Datentypen, die Erstellung der ASCII-Kommandos. Zusätzlich kann der KNXEASY auch als Programmierschnittstelle für die ETS genutzt werden. Die Konfiguration erfolgt plattformunabhängig über eine Webschnittstelle.

17931
10401 KNXEASY (WANDELT KNX®-TELEGRAMME IN ASCII-CODE) SYSTEMGERÄTE
17932 10301 EIBNODE V2 KNX gateway Schnittstellen

EIBNODE V2 KNX - 10301

EIBNODE V2 KNX ist ein intelligentes Gateway zwischen Ethernet und KNX mit folgenden Funktionalitäten:

- eigene Steuerungsfunktionen (autark ohne zusätzliches Management)
- Kopplung einzelner KNX-Linien/Bereiche über Ethernet z.B. LAN (100 Mbit/s). Eine Kopplung über Router (zielgerichtetes UDP) ist möglich.
- Verarbeitung virtueller Adressen (Aufteilung des KNX-Adressraums in reale HG 0-15 und virtuelle Gruppenadressen HG 16-31, virtuelle Gruppenadressen dienen dabei zur internen Verknüpfung und werden nicht auf KNX/TP gesendet!)
- Gewährleistung der KNX-Anlagenfunktionalität auch bei Ausfall der angekoppelten Visualisierungsleitstelle
- Bereitstellung der KNX-Objektzustände für die Visualisierungsleitstelle über die integrierte Adresszustandstabelle (real und virtuell)
- KNX-Weltenteilung (Auflösung gleicher Gruppenadressen)
- Anlagenglobale Hauptgruppen für die KNX-Welten übergreifende Zentralsteuerung

Steuerungsfunktion:
Der integrierte Controller stellt die nachfolgenden Funktionen bereit:

- Binäre Logik
- Szene
- Treppenlichtzeitschalter
- Verzögerer
- Transformer
- Tor-Gatter
- Vergleicher
- Hysterese
- Zyklischer Repeater
- Mathematik
- Störmeldelogik
- Multiplexer
- Anwesenheitssimulation
- Telegramm-, Wertezähler oder Stepper
- Wertespeicher
- Wochenuhr
- Jahresuhr
- Zeittelegramm senden & empfangen
- Datumstelegramm empfangen
- Zyklischer Sender
- Adress-Initialisierung
- Filter EIB
- Filter "nach UDP"
- Filter "vom UDP"

Die Logikfunktionen können vor Inbetriebnahme auf einwandfreie Funktionalität in einem Softwaretool simuliert werden.

LAN-Kopplung:
Der LAN-Koppler ist als Linienkoppler-/Bereichskopplerersatz flexibel an jeder beliebigen Stelle in bestehende KNX-Anlagen integrierbar. Das Gerät hält permanent den Zustand aller 32766 KNX Adressen sowie 32768 virtuelle Adressen vor, aus denen über den Zeitstempel alle Objektzustände abgeleitet werden können. Das Gerät besitzt eine KNX-Gruppenadress-Filtertabelle und kann ferner auch als Linienverlängerer über Ethernetkopplung eingesetzt werden.

Datenaufzeichnung:
Das Gerät besitzt einen 10.000 KNX-Telegramme umfassenden Ringspeicher.

Offene Schnittstellen:
- AktiveX-Komponente: Sie ermöglicht den freien Zugriff auf den KNX- Datenverkehr.
- bcon dll: Die dll kann in die Software bcon (LabView) eingebunden werden und ermöglicht somit den direkten Zugriff auf EIBNODE/KNX.
- Open OPC : Anbindung an die Open OPC 3 Software der Firma NETxAutomation. Diese bietet einen zertifizierten OPC-Server für beliebige OPC-Clients.

Hardwareeigenschaften:
Das Gerät ist lüfterlos. Der Energieverbrauch liegt bei < 5 W.
Es ist für den Einbau in den Standard Installationsverteiler vorgesehen. Auf der Unterseiteseite des Gerätes befindet sich die RJ 45-Buchse für den LAN-Anschluss. Die Schraubsteckklemme für die Spannungsversorgung befindet sich unten rechts, die Schraubsteckklemme für KNX oben links. Die Schraubsteckklemmen sind Teil des Lieferumfangs.

Technische Daten:
* Betriebsspannung: 12–32V DC
* Typische Leistungsaufnahme 300 mA bei 12 V DC (<= 5 W)
* Anschlüsse: Schraubsteckklemmen
* Klimabeständig: EN 50090-2-2
* Umgebungstemperatur: –5 bis + 35 °C
* Rel. Feuchte (nicht kondensierend): 5 % bis 80 %

Mechanische Daten:
* Montage: REG-Gehäuse 4 TE
* Maße (B x H x T) in mm: 70 x 90 x 63
* Gehäuse: Kunststoff
* Schutzart: IP20 (nach EN 60529)

Schnittstellen:
* Ethernet: RJ45-Buchse
* KNX®: Twisted Pair über Anschlussklemme (= 1,5 mm2)

Hersteller:
BAB TECHNOLOGIE GmbH, Dortmund
Type: EIBNODE V2 KNX
Art-Nr.: 10301
GTIN/EAN: 4260187356116
Gewicht: 200g

17932
10301 EIBNODE V2 KNX GATEWAY SCHNITTSTELLEN
17933 12041 DUODMX GATEWAY Schnittstellen
Das DUODMX GATEWAY dient als DMX-Gateway für KNX®-Anlagen, ist aber auch als Standalone-Version erhältlich. Die zwei unabhängig voneinander konfigurierbaren DMX-Ausgänge, mit je 512 Kanälen, erlauben die unabhängige Steuerung von zwei DMX-Welten. Das Gerät kann als DMX-Master oder Slave betrieben werden. Im DMX-Master-Betrieb sendet und im DMX-Slave-Betrieb empfängt das Gateway DMX-Pakete. Neun verschiedene Geräte-Varianten ermöglichen den Einsatz in nahezu jedem Anforderungsszenario. Die für viele Varianten verfügbare WLAN-Option komplettiert die Produktpalette. Native Applikationen für iOS® und Android® sorgen für eine besonders komfortable Bedienung. Der »DMX-Configurator« – eine professionelle DMX-Konfigurationssoftware – ermöglicht es, nicht nur einzelne Kanäle zu dimmen, sondern auch komplexe Abläufe zu programmieren. Durch die kompakten Abmessungen und die praktischen Haltevorrichtungen ist das DUODMX GATEWAY für den nachträglichen Deckeneinbau bestens geeignet. Ein Adapter für die Hutschienenmontage ist optional erhältlich.
17933
12041 DUODMX GATEWAY SCHNITTSTELLEN
17949 10495 APPMODULE KNX Schnittstellen
Das APPMODULE besitzt eine KNX®-Schnittstelle und fußt auf dem bewährten, modularen App-Konzept: Smart Home Apps aus dem BAB APP MARKET laden, auf dem APPMODULE installieren und KNX®-Parameter vergeben. Smart Home Apps sind für die Steuerungvon SONOS®-, Philips® hue, FRITZ!Box®- oder Bose®- und viele weiteren Komponenten erhältlich. So verbinden Sie im Handumdrehen Ihre KNX®-Steuerung mit der Telefon- oderMusikanlage, Ihrem Beamer oder Fernseher. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Komponenten– wie z. B. SONOS®-Player – per KNX®-Tastsensor oder über eine vorhandene Gebäudevisualisierunggesteuert werden. Smart Home Apps lassen sich in beliebiger Kombinationauf einem APPMODULE installieren. Durch die Interoperabilität können Smart Home Apps untereinander Informationen austauschen. So eröffnen sich – auf einfache Weise – ungeahnte Möglichkeiten.
17949
10495 APPMODULE KNX SCHNITTSTELLEN
17953 10551 LINKMODULE KNX/TP Schnittstellen
Das LINKMODULE ermöglicht auf einfache Weise eine gesicherte Anbindung von entfernten KNX®- oder EnOcean®-Anlagen über ein Netzwerk oder das Internet. Zur sicheren Übertragung zwischen den Kommunikationspartnern wird BAB SECURELINK (eine spezielle VPN-Verbindung) verwendet, dass dann als Grundlage für Anlagenkopplung genutzt werden kann. Die Herstellung der SECURELINK-Verbindung erfolgt in wenigen Schritten und ohne das komplexe VPN-Verbindungsparameter eingestellt werden müssen. Die SECURELINK Verbindung kann dabei nicht nur zu anderen LINKMODULE hergestellt werden, sondern wird auch von EIBPORT und FACILITYMASTER unterstützt. Für die Telegrammübertragung wird das BAB Anlagenkopplungsprotokoll verwendet, welches durch Adress-Mapping einfache Abhilfe im Falle von Adressüberschneidungen bietet. Das LINKMODULE ist verfügbar mit KNX/ TP Schnittstelle und EnOcean Funkantenne. In Verbindung mit dem integriertem KNXnet/IP-Server dient das Gerät ganz nebenbei als KNXnet/IP-Router, Schnittstelle für die KNX-Inbetriebnahmesoftware ETS oder Gateway zwischen EnOcean und KNXnet/IP.
17953
10551 LINKMODULE KNX/TP SCHNITTSTELLEN
17959 04625 APTOUCH PANEL 150 Stainless Steel (AP-Touch Panel PC 15") Visualisierung
Die Panel sind dank ihrer VESA-Halterung schnell zu montieren und sofort einsatzbereit. Das robuste in Edelstahl ausgeführte Gehäuse hat die Schutzklasse IP 65. Trotzdem ist es nur 6 cm tief. Das Gerät ist lüfterlos und mit einen TFT LCD Bildschirm ausgestattet Der Einsatz findet in Warenhäusern, Baumärkten und Industriehallen statt.
Als Betriebssystem ist das unkomplizierte Windows® 7 Professional auf einem 320 GB HDD Laufwerk vorinstalliert.
17959
04625 APTOUCH PANEL 150 STAINLESS STEEL (AP-TOUCH PANEL PC 15") VISUALISIERUNG
13436 20420 DataWarehouse 2.0 SYSTEMGERÄTE
Nutzt die Funktion des eibPorts KNX Gruppenadressen und Werte in eine MySQL-DB zu schreiben
Analyse der Langzeitdatenaufzeichnung einer/ mehrerer MySQL Datenbank(en)
Die Anzahl der Datenbanken ist nicht begrenzt.
Datenbankstatistik
Es kann nach Zeitraum und Gruppenadressen selektiert werden.
Export als csv-Datei möglich
13436
20420 DATAWAREHOUSE 2.0 SYSTEMGERÄTE
13529 12090 HUTSCHIENENADAPTER SYSTEMGERÄTE
Hutschienenadapter für DUO-DMX Gateway Extension, DUO-DMX Gateway KNXnet/IP, DUO-DMX Gateway KNX/TP und DUO-DMX Gateway EnOcean.
13529
12090 HUTSCHIENENADAPTER SYSTEMGERÄTE
17945 35421 Stromversorgung 12 V 1.5A SYSTEMGERÄTE

Sicherheitsnorm EN60950 - UL508
EMV-Norm EN55022 / B - EN61000-4
CE-Richtlinien CE 2006/95 / ECC - 89/336
Schutzart IP 20
MTBF (MIL HDBK217) ~ 100'000 h
Betriebszustand -10 ° C / + 50 ° C
Relative Luftfeuchtigkeit (nicht kondensierend) 5% ÷ 90%
Überlast / Kurzschluss / Überspannungsschutz Elektronik
Betriebs-LED
Coloure grau RAL 7035

Nenn-Eingangsspannung: 100 - 240 Vac

Nennfrequenz: 48 - 63 Hz

Keine Lasteingangsleistung: 0,4 - 0,5 W

Nennausgangsspannung: 12 Vdc

Ausgangsspannung: Genauigkeit ± 3%

Einstellbare Leistung: Spannung 12-14Vdc

Nennleistung: aktuell 1,5A

Nennleistung: 18 W

Begrenzungsstrom: 1,9 A

Kurzschlussstrom: 2,5 A

Wirkungsgrad 80 - 85%

Gehäuse DIN-Schiene REG 2TE

17945
35421 STROMVERSORGUNG 12 V 1.5A SYSTEMGERÄTE
17947 35423 Stromversorgung 24 V 3A SYSTEMGERÄTE

Sicherheitsnorm EN60950 - UL508
EMV-Norm EN55022 / B - EN61000-4
Europäische EG-Richtlinien EG 2006/95 / ECC - 89/336
Schutzart IP 20
MTBF (MIL HDBK217) ~ 100'000 h
Service Zustand -10 ° C / + 50 ° C
Relative Luftfeuchtigkeit (nicht kondensierend) 5% ÷ 90%
Überlast / Kurzschluss / Überspannungsschutz für elektronische
Betriebs-LED
Coloure grau RAL 7035

Nenneingangsspannung : 230 V AC +/- 10%

Nennfrequenz : 48-63 Hz

Keine Last Eingangsleistung : 0,9 W

Ausgangsnennspannung : 24 V DC

Ausgangsspannung : Genauigkeit ± 3%

Einstellbare Ausgangs: 24 bis 28 VDC-Spannung

Nennleistung: 3 A

Nennleistung 72 W

Begrenzung Strom: 4,4 A

Kurzschlussstrom : 4,7 A

Wirkungsgrad 90%

REG Hutschienengehäuse 4TE

17947
35423 STROMVERSORGUNG 24 V 3A SYSTEMGERÄTE
17948 35424 Netzteil 24V 4A SYSTEMGERÄTE
Sicherheitsnorm EN60950 - UL508
EMV-Norm EN55022 / B - EN61000-4
CE-Richtlinien CE 2006/95 / ECC - 89/336
Schutzart IP 20
MTBF (MIL HDBK217) ~ 100'000 h
Betriebszustand -10 ° C / + 50 ° C
Relative Luftfeuchtigkeit (nicht kondensierend) 5% ÷ 90%
Überlast / Kurzschluss / Überspannungsschutz Elektronik
Betriebs-LED
Coloure grau RAL 7035

PSM4 / 96.24

Nenn-Eingangsspannung: 230 Vac +/- 10%

Nennfrequenz: 48 - 63 Hz

Keine Last-Eingangsleistung: 0,9 W

Nennleistung Voltag: 24 Vdc

Ausgangsspannung: Genauigkeit ± 3%

Einstellbarer Ausgang: Spannung 24-28 Vdc

Nennleistung: Strom 4 A

Nennleistung 96 W

Einschränkung: 4,4 A

Kurzschlussstrom: 4,7 A

Wirkungsgrad 90%

Gehäuse DIN-Schiene REG 4TE
17948
35424 NETZTEIL 24V 4A SYSTEMGERÄTE
17951 35422 Netzteil 24V 5A SYSTEMGERÄTE
Sicherheitsnorm EN60950 - UL508
EMV-Norm EN55022 / B - EN61000-4
Europäische EG-Richtlinien EG 2006/95 / ECC - 89/336
Schutzart IP 20
MTBF (MIL HDBK217) ~ 100'000 h
Service Zustand -10 ° C / + 50 ° C
Relative Luftfeuchtigkeit (nicht kondensierend) 5% ÷ 90%
Überlast / Kurzschluss / Überspannungsschutz für elektronische
Betriebs-LED
Coloure grau RAL 7035

Nenneingangsspannung : 230 V AC +/- 10%

Nennfrequenz : 48-63 Hz

Keine Last Eingangsleistung : 0,95 W

Ausgangsnennspannung : 24 V DC

Ausgangsspannung : Genauigkeit ± 3%

Einstellbare Ausgangs: 24 bis 28 VDC-Spannung

Nennleistung: Strom 5 A

Nennleistung 120 W

Begrenzung Strom: 6,3 A

Kurzschlussstrom : 7,5 A

Wirkungsgrad 90%

REG DIN-Schiene Gehäuse 6TE
17951
35422 NETZTEIL 24V 5A SYSTEMGERÄTE
17952 35411 Notstromspeicherbatterie . SYSTEMGERÄTE
Akkumulator für Notstromversorgung des eibPort bei Stromausfall / Unterbrechung Spannung min für 6,5 h bei Belastung von 5W.
Die Batterie ADP9 / 18.12 wird an die Stromversorgung PSM2 / 18.12 optimiert und für DIN-Schienenmontage (REG 9TE Gehäuse) ausgelegt.
Durch die Verbinder kann der Akkumulator zur Stromversorgung direkt PSM2 / 18,12 verbunden werden. Im Speicher ist integriert zu verschmelzen die Batterie zu schützen.
17952
35411 NOTSTROMSPEICHERBATTERIE . SYSTEMGERÄTE
17956 20562 Control Software R Visualisierung
R ist ein Steuermodul Innerhalb des eibPort den aktuellen Status der privaten Räume grafisch anzeigen und diese Räume zu steuern. Mögliche Verwendung für Gebäude sind esta Modul mit einer einheitlichen Struktur f.i.schools, Seminarräume oder Hotels.
Die Steuerung R-Modul ist Teil der eibPort Visualisierungseditor . Alle Einstellungen werden unter Verwendung einer Maske Konfiguration gemacht
für sich. Nach der erfolgreichen Konfiguration Berechnet die eibPort alle erforderlichen Zeiten für im Voraus schalten.
Um den eibPort ermöglichen, diese Berechnung zu tun, ist notwendig, die Lizenz für das Control Modul R. installieren
Die Lizenz wird direkt mit der Seriennummer des eibPort verbunden.
17956
20562 CONTROL SOFTWARE R VISUALISIERUNG
17957 20300 W Control Software Visualisierung
W Control ist eine Server-Client-Anwendung für eibPort. Die Software ermöglicht die lokale Bedienung von KNX-Komponenten durch
PC; bis zu 100 pro eibPort Visualisierungen können am Arbeitsplatz gehandhabt (100 PC-Tasten) werden.
W Control bietet eine komfortable Steuerung für die Beleuchtung, Tailing und Raumtemperatur für den Anwender und so Aufschläge für effizientes Arbeiten unter einheitlicher Bedingungen. Für den Gebäudebetreiber gibt es ein großes Potenzial für die Rettung
Da Kosten "echte" Geräte wie Switches können dort durch Steuerung W. Im Gegensatz zu anderen Software-Lösungen ersetzt werden, ist kein Projektdaten (mit Ausnahme der Client-Anwendung) auf dem Büro-PC gespeichert. Alle Daten werden zentral auf die gespeicherte
eibPort Gerät.

Multifunktionstaster

Dank der grafischen Benutzeroberfläche ist es nicht notwendig, die Konfigurationsdateien manuell mit einem Texteditor awkware Werkzeug zu bearbeiten. Der Import von ETS® Daten vereinfacht zusätzlich die Adressvergabe. Statt facilikty Änderungen im Management kann durch Entfernen leicht Anpassung der Software von Montage Betrieb neuer Geräte und Kabel erfolgen. So werden die Installationskosten reduziert werden.

Addware für eibPort

• Aufbau von PC-Multifunktionstasten
• Mit integrierter Bibliothek Schaltern, Dimmern, Jalousien Schalter und Raumtemperaturregler
• Bis zu 100 PCs verbinden, um ein eibPort Mai
• Kommunikation über LAN
• alle Projektdaten Relevante Direkt am eibPort Gerät gespeichert
• über Tray Icon Software-Lizenzen aufrufen
17957
20300 W CONTROL SOFTWARE VISUALISIERUNG
17958 20541 Control T Software Visualisierung

Software Control T bietet ein allover Informationszentrum für Ihr Gebäude. Sowohl die Visualisierung der Gebäudeautomation als auch die Steuerung von Multiroom Audio / Video-Installationen können aufgerufen und betrieben werden. Darüber hinaus können Links zu Webseiten, E-Mail- oder Kameraströmen integriert und über ein einfach zu bedienendes Menü geöffnet werden.
Der integrierte UPnP Control Point ermöglicht den dynamischen Aufruf von DVD- und / oder MP3-Sammlungen inkl. Cover-Künste.
Ob mit einem Touch-Display an der Wand oder einem WebPad (Win7) - ein schneller Zugriff auf die gewünschten Informationen ist jederzeit möglich. Das System bietet direkten Zugriff auf alle verschiedenen Menüs, ohne den Inhalt erneut zu laden.
Mit Control T können Sie alle Funktionalitäten eines "normalen" Internet Browsers verwenden. Über eine On-Screen-Tastatur können beliebige weitere Internetseiten aufgerufen werden. Control T ist mit einem einfach zu bedienenden

 

17958
20541 CONTROL T SOFTWARE VISUALISIERUNG
17962 04901s AP-Touch Panel PC 15,6" Visualisierung

Diese Tafeln fesseln mit ihrem hochkarätigen Klavierlack. Die Oberfläche ist aus massivem Glas gefertigt mit massivem
Aluminium. Mit einer Einbautiefe von nur 6 cm sind sie extrem flach. Der schmalkantige weiße (oder schwarze) Hintergrundrahmen ist bei der Wandmontage kaum sichtbar. Trotzdem erfüllt die Oberfläche IP 65!
Ein Breitbild-LED-LCD-Server als Display. Die Touch-Anzeige ist als resistive Multi Touch eingerichtet und so für die Gestensteuerung vorbereitet. Als Prozessor wird ein Intel Pineview Dual Core (D525 mit 1,8 GHz) oder Intel Celeron G540 2,5GHz für 21,5 "verwendet. Einige Felder für die Anwendung sind Empfänge, Verkaufsräume, Krankenhäuser, sondern auch die e-home

Technische Daten
Extrem flach Panel-PC witt resistive Touch-Oberfläche
Farb-Breitbild-LED LCD
Hintergrundbeleuchtung: 250 xd / m2
Windows 7 Professional auf 160GB Festplatte vorinstalliert
4 x COM-Anschluss RJ 45 (RS-232 x 3, RS-232/485 x 1)
1 x Parallelanschluss
1 x 2,5 "Festplattenbucht
4 x USB-Anschluss
2 x 2 Watt Lautsprecher
Kamera: 2MP Frontkamera installiert
Netzteil 19 V DC (im Lieferumfang enthalten)
Montage: 75 x 75mm VESA Standard
Vorderseite: Polyethylen Terephthalat / IP65
Einbautiefe nur 4,8 cm
Chassis erhältlich in weiß (w) oder schwarz (s) Farbe

Maße BxHxT (in mm): 396 x 245x 48

Auflösung: 1366 * 768

1 x RJ-45 10/100/1000 Base-T Ethernet-Anschluss

2GB (2 * DDR3, max 4GB)

1 x Mic-IN, 1x Line-OUT

Intel Pineview Duo Core D525 1.8Ge-home

17962
04901S AP-TOUCH PANEL PC 15,6" VISUALISIERUNG
17964 04902s AP-Touch Panel PC 18,5" Visualisierung
Technische Daten
Extrem flach Panel-PC witt resistive Touch-Oberfläche
Farb-Breitbild-LED LCD
Hintergrundbeleuchtung: 250 xd / m2
Windows 7 Professional auf 160GB Festplatte vorinstalliert
4 x COM-Anschluss RJ 45 (RS-232 x 3, RS-232/485 x 1)
1 x Parallelanschluss
1 x 2,5 "Festplattenbucht
4 x USB-Anschluss
2 x 2 Watt Lautsprecher
Kamera: 2MP Frontkamera installiert
Netzteil 19 V DC (im Lieferumfang enthalten)
Montage: 75 x 75mm VESA Standard
Vorderseite: Polyethylen Terephthalat / IP65
Einbautiefe nur 4,8 cm
Chassis erhältlich in weiß (w) oder schwarz (s) Farbe

Maße BxHxT (in mm): 464 x 284 x 48

Auflösung: 1366 * 768

1 x RJ-45 10/100/1000 Base-T Ethernet-Anschluss

2GB (2 * DDR3, max 4GB)

1 x Mic-IN, 1x Line-OUT

Intel Pineview Duo Core D525 1.8G
17964
04902S AP-TOUCH PANEL PC 18,5" VISUALISIERUNG
17966 04903s AP-Touch Panel PC 21,5" Visualisierung
Technische Daten
Extrem flach Panel-PC witt resistive Touch-Oberfläche
Farb-Breitbild-LED LCD
Hintergrundbeleuchtung: 250 xd / m2
Windows 7 Professional auf 160GB Festplatte vorinstalliert
4 x COM-Anschluss RJ 45 (RS-232 x 3, RS-232/485 x 1)
1 x Parallelanschluss
1 x 2,5 "Festplattenbucht
4 x USB-Anschluss
2 x 2 Watt Lautsprecher
Kamera: 2MP Frontkamera installiert
Netzteil 19 V DC (im Lieferumfang enthalten)
Montage: 75 x 75mm VESA Standard
Vorderseite: Polyethylen Terephthalat / IP65
Einbautiefe nur 4,8 cm
Chassis erhältlich in weiß (w) oder schwarz (s) Farbe

Maße BxHxT (in mm): 536 x 328 x 48

Auflösung: 1920 * 1080

2 x RJ-45 10/100/1000 Base-T Ethernet-Anschluss

1 x Line-IN, 1x Line-OUT

2GB (1 * DDR3, max 8GB)

Intel Celeron G540 2,5 GHz
17966
04903S AP-TOUCH PANEL PC 21,5" VISUALISIERUNG


SPEZIELLE KNX KATALOGE
360°-Ansichten
Tastsensoren
Smart Metering

SCHULUNGEN
Kostenlose Webinars
uBrick- Aktoren
Videoschulung CBSE

MITMACHEN
µBrick Trivia
ONLINE-TESTS
Kostenloser Test der CBSE Visualisierung

JÜNGSTE KNX NEWS
Alle News

JÜNGSTE KNX ANGEBOTE
Alle Angebote
DOWNLOADS
KNX - Alle Marken

FUTURASMUS KNX GROUP
Kontakt
Niederlassungen
Futurasmus weltweit
FOLLOW US
YouTube Channel
Facebook
LinkedIN
Google+
Twitter

KNX++ SCHULUNGSSTÄTTE
Futurasmus Zentrum

ZERTIFIZIERTE KNX TEST LAB
Futurasmus KNX Lab
SPEZIALISIERTER KNX GROßHANDEL ZERTIFIZIERTE KNX AUSBILDUNGSSTÄTTE
Die Futurasmus KNX Group ist ein hoch spezialisierter und international tätiger KNX-Fachgroßhandel mit einem umfangreichen technischen Support über alle Produkte. Wenn Sie unseren Online-Katalog durchblättern, können Sie sich als Professional (Gewerbe und Wiederverkäufer) ein unverbindliches Angebot erstellen lassen. Wenn Sie KNX-Produkte kaufen möchten, kontaktieren Sie bitte unsere kaufmännischen oder technichen Ansprechpartner per Telefon, E-Mail oder Online-Chat. Unsere AGBs finden Sie hier. Unsere Zulassung als KNX++ Ausbildungsstätte im Jahr 2003 ermöglicht uns seither nicht nur den KNX-Grundkurs, sondern auch die Kurse für Fortgeschrittene und Ausbilder anzubieten. Wir schulen herstellerunabhängig und bieten auch andere fachspezifiesche KNX Schulungen an. Nach über 1.500 erfolgreichen Absolventen verfügen unsere Ausbilder über einen fundierten, umfangreichen und positiven Erfahrungsschatz im Bezug auf die KNX-Ausbildung. Wenn Sie Interesse an einer auf Sie angepassten KNX Schulung haben (min. 8 Personen), melden Sie sich einfach bei uns unter training@futurasmus-knxgroup.org
HINWEIS ZU COOKIES
Wir nutzen eigene und sog. Third-Party Cookies, um die Benutzung unserer Website zu analysieren. Ebenso verbessern wir dadurch die Sicherheitsmaßnahmen, die Qualität und unsere Dienste für unsere Nutzer. Wenn der Nutzer sich zur Installation von Cookies nicht äußert und unsere Website weiter benutzt, stimmt er ausdrüclich der Verwendung der Cookies zu. Es bleibt ihm frei, sich über die Behandlung von Cookies, insbesonderes für die notwendigen Einstellungen bei den jeweils genutzten Web-Browsern, zu Informieren. Weitere Informationen erhalten Sie bei unseren "Cookies Policy".